Viola Kunstraum

Aktuell

"Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen." Max Frisch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach 13 jähriger Tätigkeit im Nachmittagsunterricht der Kalandschule verabschiede ich mich von dort um  andere Wege zu gehen. Mir hat die Krise um Covid-19 neue Möglichkeiten aufgezeigt und mich dazu bewegt einige Dinge neu zu überdenken. Dies will ich nun tun! 

 

Juli 2020

Kunstunterricht in Zeiten von Covid-19

Zur Zeit kann ich als Dozentin der Musik- und Kunstschule Lübeck meine 31 Schülerinnen nicht wie gewohnt, einmal wöchentlich am Nachmittag in der Kalandschule unterrichten. Daher bekommen nun alle meine Schülerinnen Kunstprojekte von mir per Post ins Haus gebracht. Zu einem Thema gibt es Ideen, Material und Vorschläge zum kreativen Gestalten und Umsetzen des Projekts.

 

Im Viola Kunstraum wird nun eine kleine virtuelle Galerie mit den Kinderkunstprojekten entstehen. 

Vielen Dank an alle, die Freude daran haben mitzumachen und mir diese Fotos zusenden!

 

April - Juni 2020

Kinderkunstwerke von: Olivia (9 Jahre), Mariella (10 Jahre), Sara (10 Jahre), Mathilda (10 Jahre), Marit (9 Jahre), Carlotta (9 Jahre), Ayla (8 Jahre),              Magdalena (6 Jahre), Kexin (7 Jahre), Feline (10 Jahre), Anouk (9 Jahre), Greta (9 Jahre) und von Familienteams.

Zu den Themen: Projekt Nr. 1: "Flitz - und Sitzhasen" & andere Lieblingswesen, Projekt Nr. 2: Schmetterlingsflattern, Projekt Nr. 3: MusterMusterMusterMuster, Projekt Nr. 4: Kleidung - entwerfen und zeichnen, Projekt Nr. 5: Herr Guggenmos und die Tulpe, Projekt Nr. 6: Fischers Fritz...und wer schwimmt in Deinem Netz?,

Projekt Nr. 7: Dein Projekt, Projekt Nr. 8: Die Steinschlange, Projekt Nr. 9: Land Art, Projekt Nr. 10: "Tschüss".

Archiv

 

Im November 2009 habe ich den Viola Kunstraum als eigenes Atelier und kreativen Ort für Kurse und Workshops in Lübeck eröffnet.

Seitdem fanden dort regelmäßige Kunstkurse, Workshops im Bereich des Nähens, sowie Ferienkurse und viele kreative Geburtstagsfeiern für Kinder und Jugendliche statt.

Zudem entwickelten sich dort die Ideen für die Umsetzung meiner eigenen kreativen Arbeit an den verschiedensten Projekten und in den unterschiedlichsten Bereichen.

 

Nach nunmehr 10 Jahren möchte ich mich von allen Kindern und Jugendlichen verabschieden, die in meinem Atelier mit viel Spaß und Freude ihre eigene Kreativität entdeckt haben und diese in den verschiedensten Bereichen umsetzen konnten.

Es hat mir sehr viel Freude bereitet euch ein wenig auf diesem Weg zu begleiten.

Vielen Dank auch an alle Eltern, die ihren Kindern dies ermöglicht haben, für das entgegengebrachte Vertrauen und die zum Teil jahrelange Treue.

 

Es ist nun Zeit für mich im Viola Kunstraum  Neues zu entdecken und umzusetzen.

 

Eure/Ihre Stephanie Viola Dalski im November 2019